EIM-Ways

»Die Zukunft gehört denen, die die Möglichkeiten erkennen, bevor sie offensichtlich werden.«
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller

Mit EIM-Ways schlagen Sie Wege ein, die Ihnen unerwartete Möglichkeiten eröffnen.

Weiterlesen

EIM-Ways

Sie wünschen sich einen unkomplizierten, schnellen Austausch Ihrer elektronischen Daten und Dokumente in Ihrem Unternehmen? Sie wollen Daten und Dokumente einfach zwischen Fachanwendungen ohne individuelle Programmierungen übertragen? Die Digitalisierung und Industrie 4.0 sind Ihre Herausforderungen? Dann ist EIM-Ways das richtige Produkt für Sie.

Sie profitieren von einem einzigartig einfachen Standard, mit dem komplexe Geschäftsprozesse in digitale Datenflüsse unkompliziert eingebunden werden.
EIM-Ways ist das Produkt, das aufgrund individueller Veränderungen digitale Datenflüsse dynamisch verändern kann.

Kurz: EIM-Ways ist das Produkt, das Ihre Fachanwendung digital vernetzt und für die flexible Automatisierung ganzer Wertschöpfungsketten sorgt. Die garantierte Ersparnis von Zeit und Geld beim Ausbau Ihrer digitalen Vernetzung für Industrie 4.0.

vom Bundesministerium für Wirtschaft und Entergie als Produkt für die Digitalisierung gelistet


Datenblätter

EIM-Ways - Allgemein
PDF Download

Alle Produkte in der Übersicht

Die Innovation

EIM-Ways ist die Grundlage für die Standardisierung der individuellen Prozessautomatisierung in Unternehmen. Ohne aufwendige Projekte und Programmierungen werden alle Teilnehmer von Wertschöpfungsketten nach den Vorgaben von Industrie 4.0 flexibel und effizient miteinander von EIM-Ways digital vernetzt.

Die Technik

EIM-Ways vernetzt die Fachanwendungen aus den verschiedenen Abteilungen und Standorten so digital miteinander, dass eine umfassende Automatisierung der Geschäftsprozesse möglich ist. Die meist im Hintergrund ablaufenden effizienten Prozesse sind mit EIM-Ways leicht zu standardisieren. Durch die einzigartige neue Architektur von EIM-Ways, sind neue Anforderungen einfach und schnell in bestehende digitale Vernetzungen einzubinden.

Die Integration

Mit minimalem Aufwand integriert EIM-Ways Fachanwendungen, Maschinen, Geräte und Produkte in die digitale Vernetzung und überbrück so die Unterschiede der vorhandenen IT-Systeme. Neue Teilnehmer bindet EIM-Ways einfach in vorhandene digitale Datenflüsse ein und lässt Änderungen während des laufenden Betriebes zu. Die digitale Vernetzung mit Geschäftspartner kann direkt mit EIM-Ways in die digitalen Datenflüsse des Unternehmens eingebunden werden - oder mit mehr Flexibilität und geringerem individuellen Aufwand, stellt das digitale Postfach diPoBo die Vernetzung zu den Geschäftspartnern her.

Die Vorteile

Die digitale Vernetzung mit EIM-Ways vereinfacht komplexe Datenflüsse über IT-Anwendungen und IT-Strukturen im gesamten Unternehmen hinweg. Die Automatisierung kann durchgängig über die gesamte Wertschöpfungskette erfolgen. Der Anteil individueller Programmierungen wird erheblich reduziert. Digitale Datenflüsse vorhandener Prozesse können mit EIM-Ways standardisiert und kurzfristig an veränderte Anforderungen angepasst werden.
Sie sparen nachweisbar Kosten.

Die Fakten

  • Jedes Unternehmen kann seine eigene digitale Vernetzung standardisieren
  • Die automatische Bearbeitung von elektronischen Daten und Dokumenten wird vereinfacht
  • Die digitale Vernetzung vereinfacht Änderungen und Anpassungen im gesamten Unternehmen
  • Dynamische Änderungen während der Ausführung ermöglichen Individualisierungen
  • Erfüllt die Anforderungen von Industrie 4.0

Die Vereinfachung

Die digitale Vernetzung und die automatisierte Bearbeitung standardisiert EIM-Ways im gesamten Unternehmen über alle Standorte und Abteilungen hinweg. Veränderungen an bestehenden Unternehmensprozessen sind durch die innovativen Techniken von EIM-Ways leicht im laufenden Betrieb durchzuführen.